Meine Welt

Startseite
About
Likes
Disslikes
Guestbook

Eure Welt

My lovelys
Think about it
For you
Not funny
Holland
Pics

Other

Links from friends

To do

-IHN vergessen
-IHN hassen
-IHN nicht mehr lieben
-ES SCHAFFEN

Derzeitige Playlist

1.Der Traum-F-raz
2.Mitternacht-LaFee
3.Janine-Bushido
4.Shame-Bahar
5.Even Heaven cries-Monrose
6.U + Ur Hand-Pink
7.Gotta love me-Jay mf
8.Show stopper-Danity Kane
9.Depression Periode-Papa Roach
10.Red flag-Billy talent

'nd more^^
Ein paar gedichte aba sind net grade schön aba ich mag sie trotzdem.....einige sind selbst geschrieben...

Weine nicht weil esvorbei ist....
Lächle weil es so schön war.


Rote Tränen

Es ist Kalt,so Kalt.
Ich schreie,schreie so laut.Wieso hört mich keiner?
Ihr geht an mir vorbei,nein.
NEIN!Ich will nicht alleine sein.
Lasst mich nicht allein.Bitte nicht.
Tropf,was war das?
Tropf,was ist das für ein getropfe?
Tropf,Rote Tränen?
Wieso rote Tränen?
Woher kommen sie?
Von mir.Ich weine rote Tränen.
Ich will es nicht.Aber warum hört das nicht auf?
Es tut so weh,aber tut auch so gut.
Rot,was für eine schöne Farbe.
Mir tut alles weh.Ich bin so allein.
Narben rote Tränen hinterlassen Narben.
"Schlitz uns auf.Lass alle deine gefühle sehen"
Ich halte mir die Ohren zu.
Ich will es nicht hören.
Ich bin zu schwach,schaffe es nicht.
Kann nicht wiederstehen...
Und wieder eine Narbe
Und wieder rote Tränen.
Ich schließe die Augen,versuche mir was schönes vorzustellen.
Doch das einzigste was ich sehe ist ein Meer.
Ein Meer aus Blut.
Und der Himmel,so schwarz und trostlos wie meine Seele.
Waren es meine Tränen?
Meine Tränen die das Meer gefüllt haben?
So viel Blut,wo ich hinsehe alles voller Blut.
Ich will das endlich alles aufhört.
Ich bin müde,so müde.
Ich will schlafen,ja schlafen.
Schlafen und niewieder aufwachen!!!!!!


warum ist alles so wie es ist?
warum kann man nichts daran ändern?
warum muss ich die und das tun?
warum muss ich immer für alle da sein?
warum ist nie jemand für mich da?
warum werde ich alleine gelassen?
warum muss ich mich selbst hassen?
waum hasse ich euch?
warum bin ich so wie ich bin?
warum bin ich ich?
warum hab ich so viele fragen?
warum??
ich frage nur warum


Erfüllter Wunsch

ich stehe hier,
schaue runter,
es ist tief,
dunkel,
ich sehe kaum den boden,
soll ich?!
soll ich mir diesen wunsch erfüllen?
den wunsch,
endlich nicht merh da zu sein,
endlich kein leid mehr ?!
oder da zu bleiben,
zu leiden,
mein ganzes scheiß leben?!
ich sehe nochmals runter,
sehe die befreiung,
ich beuge mich nach forn,
FALLE....
spühre die erleicheterung,
FALLE...
falle tiefer..
dieses gefühl,
unbeschreiblich,
nicht schön,
nicht schlimm,
aufeinmal
ein stopp,
ein kurzer schmerz,
ich sehe noch einmal in der sternen himmel,
dann wird es dunkel,
dunkel für immer!


|~{DaS MäDcHeN}~|

es gab einmal ein mädchen glücklich und munter...ein richtiger sonnenschein..alle mochten sie...un egal wo sie hin kam ging es ab...doch eines tage verließ das glück dieses mädchen..und es wurde immer öfter verlezt ..betrogen und belogen...das mädchen hatte keine lust mehr...es wurde innerlich immer kälter immer gefühlsloser....es zog sich zurück...wollte nur alleine sein...war den ganzen tag traurig un es ging ihm schlecht...doch keiner bemerkte es...und wenn dieses mädchen in den spiegle schaut...erblickt es mein kaltes einsames spiegelblid....



<#>Der Käfig<#>

Was ist los?
Alles eindeutig
und doch so unklar!
Fragen,
die mich unendlich plagen,
keine antort in sicht,
plötzlich spüre ich es in meinem gesicht,
jede träne schnell ich wegwisch,
niemand wird es merken,
niemand etwas sehen,
so wie all die jahre,
all die tage,
jede minute,
jede sekunge,
die es mich plagte,
mich in der nacht wach hält,
um mir den schlaf zu rauben,
bei jedem atemzug,
spüre ich es,
mehr und mehr,
wie meine seele entfliehen will aus mir,
doch sie ist gefangen,
in dem käfig,
den ihr errichtet,
in dem ich langsam durchdreh,
in dem ich langsam verrückt werde,
die wut staut sich in meinem bauch,
ich spüre einen hauch,
in meinem nacken,
ich weiß,
gleich wird es mich packen,
mich befrein,
und zieht mich in die dunkelheit des todes hinein!


╬|Du Fehlst Mir|╬

du fehlst mir,
dich ich kann es nicht sagen,
du fehlst mir,
doch ich kann nicht klagen,
du fehlst mir,
es hört nicht auf zu plagen,
du fehlst mir,
es kommen zu viele fragen,
du fehlst mir,
keine antworten,
du fehlst mir,
doch verlossen sich die pforten,
du fehlst mir,
doch verschlossen ist mein mund,
du fehlst mir,
nicht sagen werde ich den grund,
du fehlst mir,
dies sage ich dir,
du fehlst mir,
bitte bitte bleib bei mir!



Totes Gefühl
Du fühlst wie Klinge des Messers dich streichelt
Du fühlst wie der Lauf der Schusswaffe dein Antlitz bedroht
Du fühlst dass dein Leben vor Angst überkocht
Du fühlst die Reste deines Daseins
Du fühlst dass dein Leben entrinnt
Du bist tot

Du fühlst aber noch etwas
Du fühlst Illusion
Du fühlst Leben
Du warst nie tot

Hast du je gefühlt?



Rest einer Seele
Schenk mir Liebe und sie verkümmert
Schenk mir Hass und er wächst
Leg dich in meine Arme und du stirbst
Tritt mich und du gedeihst
Halt meine Hand und du zerbrichst
Halte dich fern von mir und du heilst
Sieh mich an und hab Angst
Sieh weg und hör mir zu
Wenn ich dir etwas schenke, sei gewarnt
Wenn ich dich hasse, hast du Glück
Wenn ich dich liebe, hast du gewonnen


Ich hatte Tränen in Gesicht als ich sagte ich liebe dich. Doch du glaubtest mir nicht, ich ging durch die Gassen mein Herz wahr lehr, leben wollte ich nicht mehr. An einen Graben stand ein Wicht der hatte Tränen in Gesicht! Schlecht ist ts geschrieben , gut ist gemeint .Meine hand hats geschrieben . Mein Herz hat geweint


#__#$~~$__#[Quäle mich bitte nicht]#__#$~~$__#
Ich bitte dich....
Ich flehe dich dich an....
Quäl mich nicht länger...Lass mich alleine...
Siehst du nicht das ich keine kraft mehr habe?
Siehst du nicht das ich am ende meiner kräfte bin?
Siehst du das alles nicht?
Woher soll ich meine kraft noch hohlen?
Meine Seele schreit...
schreit den ganzen schmerz raus
Sie schreit...sie schreit deinen Namen....
Hörst du das nicht?Hörst du was sie schreit?
Sie schreit nach erlösung...
Sie schreit nach Sehnsucht...
Sie schreit nach LIEBE
Sie schreit........
Ich weine....weine jede nacht still in meinem bett....
Weine und weine....weine um meine verlorene Liebe...
Du hast mir mein Herz gebrochen....
Deinet wegen kann ich niewieder so lieben.....
War das deine absicht?
Was willst du noch?
Ich kann nicht mehr....Will nicht mehr auf dieser
verdammten welt leben....
Erlösung...danach sehne ich mich...erlösung von den
Schmerzen....Schlafen...für immer....
Ich weine....weine jede nacht still in meinem bett...
Weine....weine um meine verlorene Liebe
Gratis bloggen bei
myblog.de